NO BORDERS SOLI - KALENDER 2022

Neues Produkt

  • Soli-Wand-Kalender 2022 (5 € Soli pro Kalender gingen an No Border Kitchen Lesvos) - Spendenaktion  beendet!
  • dabei u.a.: FCSP, Fanszene 1907 Linden, RSL, Altona, RSK, D. Windrad, IFC, SVB 03, B. Leer, FC Lampedusa, Fanszene Friedrichstadt (DSC), Freund*Innen der Friedhofstribüne (WSK)
alle Preise zzgl. Versandkosten und inkl. 19% MwSt.
sofort lieferbar (Lieferzeit: 3-5 Tage)

Mehr Details

10,92 €

- +

 
Mehr Infos

No Border Kitchen Lesvos ist eine selbstorganisierte Gruppe, die seit 2015 eine Solidaritätsstruktur auf der griechischen Insel Lesvos darstellt. Das Hauptziel des Kollektivs ist die Unterstützung von people on the move, die aufgrund der europäischen Migrationspolitik nicht weiterreisen können. Die Unterstützung geht vorrangig an geflüchtete Menschen, die nicht im Camp leben. Neben täglichen Essensausgaben werden Mieten gezahlt und es wird individuelle finanzielle Unterstützung für zB. Fährtickets, Medikamente gegeben. Bei No Border Kitchen Lesvos geht es nicht nur darum, Menschen zu verpflegen, sondern auch darum, sich gegenseitig als Individuen zu respektieren. Jeder Mensch hat seine eigenen Ziele, Wünsche und Umstände, die ihn dazu gebracht haben, die Reise anzutreten. NBK ist ein politisches Projekt, dass das von den Regierungen der Europäischen Union durchgesetzte Grenzregime ablehnt. „Wir sind auf Lesvos, weil wir glauben, dass die Festung Europa und ihre Grenzen abgeschafft werden müssen. Wir beobachten und veröffentlichen Informationen über die sich ständig verändernde Situation auf Lesvos, um die Lage wieder ins rechte Licht zu rücken und unsere flexible und reaktionsfähige Organisationsstruktur aufrechterhalten zu können.“

Kontakt: noborderkitchen@riseup.net

Spenden an:

Stichting Feniks

IBAN: NL74 TRIO 0254 8159 60

SWIFT Code / BIC: TRIONL2U

Zweck: “NBK”

mehr Infos

https://noborderkitchenlesvos.noblogs.org/

https://www.facebook.com/NBKLesvos/

https://twitter.com/noborderkitchen?

Menü

Vergleichen 0
Top