Trikot - Borussia Leer 2020/21

Neues Produkt

Trikot des SV Borussia Leer für die Saison 2020/21. 

5 Euro von jedem verkauften Trikot gehen als Spende an die Iuventa!

ACHTUNG: Der Artikel fällt sehr klein aus. Bitte eine Größer größer bestellen!

Material: 100 % Polyester

alle Preise zzgl. Versandkosten und inkl. 19% MwSt.
sofort lieferbar (Lieferzeit: 3-5 Tage)

Mehr Details

42,02 €

- +

 
Mehr Infos

Die Borussia Leer-Trikots werden produziert vom italienischen Ausstattern „Rage Sport“.  Das Trikot wurde von „Rage“ in enger Absprache mit den Borussia-Verantwortlichen eigens für den SV Borussia Leer entworfen. „Rage“ ist kein gewöhnlicher Ausstatter. Die Non-Profit-Organisation unterstützt europaweit Vereine, die basisdemokratisch organisiert sind und sich gesellschaftlich sowie sozial engagieren und klare Kante gegen rechts zeigen. 
Das Borussia Leer-Trikot symbolisiert die Werte des Vereins:
Auf dem Rücken ist das Motto zu lesen, das seit vielen Jahren den Klub prägt: „Ein anderer Fußball ist möglich!“ Das heißt: Ein Fußball gegen Eventisierung und Kommerzialisierung. Aber vor allem auch ein solidarischer Fußball:
Die Regenbogen-Farben stehen für das Engagement gegen Homophobie und für den Einsatz für LGBTQIA*-Rechte.
Auf dem Ärmel wird zudem mit dem Schriftzug „LOVE FOOTBALL, HATE RACISM“ auf Borussias Engagement gegen Rassismus aufmerksam gemacht.
Statt eines Brustsponsors auf dem Trikot „wirbt“ Borussia solidarisch für die Crew der Iuventa. Das Logo symbolisiert die Solidarität mit der Seenotrettung im Mittelmeer und dem Einsatz der Iuventa-Crew sowie dem Engagement weiterer Seenotretter*innen.
Das ehemaliges Fischereischiff „Iuventa“ war 2016 im Auftrag der NGO „Jugend Rettet" in Ostfriesland von der Emder Werft und Dock GmbH umgebaut worden. Durch den Umbau war es gerüstet für den Einsatz auf dem Mittelmeer, um dort in der Seenotrettung aktiv zu werden. 2020 erhielten zehn Besatzungsmitglieder der Iuventa für ihren Einsatz den Amnesty International-Menschenrechtspreis. Kürzlich wurden über 20 Seenotretter*innen aus dem Umfeld der Iuventa-Crew (zu Unrecht) angeklagt. Borussia zeigte sich in einem Statement solidarisch:
https://www.borussialeer.de/standwithiuventa/

Fünf Euro von jedem verkauften Borussia-Trikot gehen als Spende an die Iuventa-Crew.

Menü

Vergleichen 0
Top